Wissen = Ermächtigung = FREIHEIT bedeutet, Wissen kann zu Macht und Machtübernahme führen, aber auch dazu führen, die Wahrheit ans Licht zu bringen; falsche Wahrheits-Systeme als unwahr zu erkennen, sich deren Einfluss und Steuerung zu entziehen, sich der Matrix, der Programmierung gewahr zu werden und sich ihr schließlich zu entmächtigen. Es führt dazu Machtstrukturen von Außen, innerhalb des eigenen Denkens, zu entlarven – es kann zur Verantwortung führen, sich selbst zu ermächtigen, ein Diener und Verfechter der Wahrheit zu werden; entgegen weiterhin ein unbewusst-blinder Sklave „verfälschter und verdrehter Wahrheiten“ zu sein.

ALLES IST BEWUSSTSEIN – in einer bestimmten Frequenz.

REALITÄT unterscheidet deshalb nicht zwischen WISSENSSCHAFT, SPIRITUALITÄT, GEDANKEN UND GLAUBENSSYSTEMEN.

REALITÄT IST NUR EIN ABSTRAKTER BEGRIFF – EINE SCHEINWELT – GESCHAFFEN IM BEWUSSTSEIN DES KOLLEKTIVS ODER DEINER EIGENEN WELT! Sie ist ein Ausdruck, ein Teil der Manifestation, die wahrgenommen werden kann, welche ebenfalls das scheinbare 3D Konzept von „Raum und Zeit“ benötigt, um für das Menschliche Auge wahrgenommen zu werden, welches einer Fata Morgana gleicht.

Menschen verzerren daher die Dinge, es ist wie durch einen Schleier oder Filter – Ihr Wissen gleicht daher der Realität und der Wahrheit, die sie oft und gerne mit Beweisen verwissenschaftlichen. Es ist ein sinnloses Unterfangen, da man Gott nie erfassen kann, man kann ihn nur erfahren.

Wissenschaft ist immer etwas, was innerhalb eines beschränkten Systems, Wahrheit durch Beweise erfahren kann, wobei sie immer fern von wirklicher und vollkommener Wahrheit existiert.

Prüfe mit deiner eigenen Intuition, was dir dient, was deine Wahrheit ist – Sie ist alles was für dich Bestand haben kann, weil sie sich mit deinem Bewusstseinszustand deckt, weil sie immer in Resonanz mit dir schwingt!

WISSEN kann so wertvoll sein, es ist wie Meditation, indem du dich fokussierst, indem du lernst zu erfahren, zu Verbinden, was zusammen gehört!

Jedoch hat es KEINEN BESTAND FÜR DEIN SEIN.

VIELE SUCHEN IM WISSEN DIE WAHRHEIT – JEDOCH FINDEN SIE DIE WAHRHEIT DABEI IN IHREM HERZEN.

WISSEN HAT NICHTS MIT INTELLIGENZ ZU TUN – WISSEN HAT ETWAS MIT INTELLEKT ZU TUN!

WISSEN KANN DIR DIENEN. ES IST EIN TOLLES WERKZEUG ZU DEM ZU WERDEN, WAS DU BIST.

SO FÜHRT WISSEN OFT ZUM WEG DER ERLEUCHTUNG..

DICH SELBST ZU ERKENNEN, ZU FÜHLEN UND ZU ERFAHREN, WAS UND WER DU WIRKLICH BIST.